Terminal Antwerp

Das Terminal Antwerpen, welches sich im Norden Belgiens befindet und im Jahre 2010 eingeweiht wurde, ist heute ein wichtiger Hub des europäischen intermodalen Netzwerkes. Die Stadt Antwerpen, ist in der Tat, dank ihrer strategischen Lage, einer der wichtigsten Schnittpunkte im europäischen Güterverkehr mit hohen Volumen sowohl im maritimen als auch im kontinentalen Verkehr. Das hohe Verkehrsvolumen kann dank dem Terminal sowie seiner intermodalen Dienstleistungen verwaltet werden indem/damit/sodass auch Vorteile für die Umwelt, Mensch und Wirtschaft gewährleistet sind.

 

Das Terminal befindet sich im Hafengebiet von Antwerpen und ist direkt mit dem Umschlagbahnhof von Oorderen verbunden. Das Terminal Antwerpen bietet tägliche Verbindungen in die Schweiz und Italien an.

 

UIC-Code des Anschlusspunkts: 88 24920 1

..
Allgemeine Informationen

 

Fläche53.000 m2
Lagerfläche16.000 m2
Kranmodule1
Portalkräne3
Max. Krankapazität40 t

Mobile Einheiten

Containers 20'-45'

Wechselbehälter

Sattelauflieger
Umschlaggleise5 x 620 m
Höchstkapazität10 Zugpaare pro Tag
DiensteZollamt
Toiletten

Ansprechpartner

Hupac Terminal Antwerp

Muisbroeklaan Kaai 468
B-2030 Antwerpen 

Tel. +32 3 5441302

Fax +32 3 5441300

planning.hta@hupac.com

 

 

Öffnungszeiten

Mo-Fr

06:00 - 10:00/10:30 - 18:00/18:30 - 21:00

Sa

06:00 - 10:00/10:30 - 12:00

Feiertage

Download

Kapazität