Lärmsanierung des Rollmaterials geendet

Die Senkung der Lärmemissionen des Bahnverkehrs ist ein wichtiges Anliegen des Umweltschutzes und ein Ziel, dem wir – nicht zuletzt dank der Unterstützung durch den Bund – immer näher kommen.

 

Hupac hat ihren Wagenpark systematisch an die Vorgaben zur Lärmbekämpfung angepasst und nimmt eine Vorreiterrolle bei der Entwicklung und Implementierung der sogenannten Flüsterbremse ein. 100% der Hupac-eigenen Flotte verfügt über Bremsen aus einem lärmarmen Kunstharz-Verbundstoff.

 

Im Unterschied zu den alten Metall-Bremsen aus Grauguss wird durch die K-Sohle die Lauffläche der Räder nicht aufgeraut. Sie bleibt glatt, wodurch der Zug um bis zu 10 Dezibel leiser fährt.